Heilbronner Sinfonie Orchester - Bild Konzertreihe

2. Konzert | Konzertreihe 2016/2017

Sonntag, 20. November 2016

RUND UM DIE FLÖTE


Konzert- und Kongresszentrum Harmonie Heilbronn

Theodor-Heuss-Saal

Beginn: 19:30 Uhr

Dirigent: Alois Seidlmeier



Die im Norden Frankreichs geborene Sarah Louvion studierte Flöte und Kammermusik am Conservatoire National Supérieur de Musique in Paris. Parallel absolvierte sie ein Universitätsstudium in Mathematik und Physik. Seit 2002 ist sie Soloflötistin der Oper Frankfurt und des Frankfurter Museumsorchesters. Sie konzertierte als Solistin u.a. mit dem Orchestre National de Lille, dem Orchestre de Chambre National de Toulouse, dem Kammerorchester Amadeus, dem Tokyo Ensemble, dem Moskauer Kammerorchester, dem Tokyo Metropolitan Orchester und dem Tokyo City Philharmonic Orchester. Sie unterrichtet regelmäßig Meisterkurse in Europa und Asien. Im Wintersemester 2014/22015 hatte sie die Vertretung einer Professur an der Hochschule für Musik in Mainz inne und wurde 2016 von der japanischen Universität der Künste in Tokio als Gastprofessorin eingeladen.

In Paris geboren studierte die Harfinistin Anne-Sophie Bertrand in London, Lyon und Brüssel. 2007 erhielt sie den Titel „Associate“ für herausragende Musiker von der Royal Academy of Music London. Seit 2000 ist sie Soloharfinistin beim Frankfurter Radio Sinfonieorchester. Sie spielt regelmäßig als Gast im Sinfonieorchester des Bayrischen Rundfunks und im Mahler Chamber Orchestra. Solokonzerte führten sie nach London, Brüssel, Amsterdam, Rotterdam, Paris, Caracas und Jerusalem. Sie war Gastprofessorin in Brüssel und unterrichtet im Rahmen eines Lehrauftrages an der Akademie der Tonkunst Darmstadt. Anne-Sophie Bertrand betreut regelmäßig Meisterkurse an der Royal Academy of Music.

Die südkoreanische Pianistin Seoung-eun Cha erhielt mit 6 Jahren ihren ersten Klavierunterricht und studierte an der Kyung-won Universität in Seoul Klavier mit dem Abschluss Bachelor und Klavierpädagogik mit dem Abschluss Master und schloss ein weiteres Studium an der Hochschule für Musik in Mannheim Korrepetition und Kammermusik mit dem Diplom ab. Sie wurde in die Förderung von Yehudi Menuins „Life Music Now“ aufgenommen. Sie spielte bei verschiedenen Kammerfestivals und trat zusammen mit Sarah Louvion in Madrid und Frankreich auf. Seoung-eun Cha hat einen Lehrauftrag für Korrepetition an der Hochschule für Musik Mannheim.


RUND UM DIE FLÖTE

Erwin Schulhoff

Concerto doppio für Flöte, Klavier und Orchester

Wolfgang Amadeus Mozart

Konzert für Flöte, Harfe und Orchester KV 299

Carl Nielsen

Konzert für Flöte und Orchester

Jean Sibelius

Karelia-Suite, op. 11



Dass eine Solistin sich an einem Konzertabend gleich die Strapazen von drei Solokonzerten zumutet, ist außergewöhnlich. Sarah Louvion, Soloflötistin an der Frankfurter Oper, stellt sich dieser Herausforderung und beschert uns damit einen äußerst reizvollen und abwechslungsreichen Abend.

Mozarts Konzert für Flöte, Harfe (Solistin: Anne-Sophie Bertrand) und Orchester gehört nicht nur wegen seines traumhaft schönen langsamen Satzes zu den beliebtesten Stücken des Salzburger Komponisten. Im Verbund mit einem anderen Partner stellt sich die Flöte dann im Doppelkonzert für Flöte, Klavier (Solistin: Seoung-eun Cha) und kleines Orchester von Erwin Schulhoff vor: Ein neobarockes, an Hindemith erinnerndes Werk der Zwanzigerjahre, das in seinem vom Blues inspirierten Mittelsatz viel von der Faszination verrät, die die Begegnung mit dem Jazz auf den jungen Schulhoff ausübte. Carl Nielsens heiter-luftiges Spätwerk schließlich gehört zum Standardrepertoire der Flötisten und schlägt die (skandinavische) Brücke zu Jean Sibelius’ berühmter und klangmächtiger „Karelia-Suite“. Werke aus drei Jahrhunderten, von kammermusikalisch fein bis spätromantisch opulent, von Geheimtipps bis zu weltberühmten Stücken – ein Abend „Rund um die Flöte“, den Sie nicht verpassen sollten!

Die Eintrittskarte berechtigt am Veranstaltungstag ab 16:30 Uhr zur kostenlosen Nutzung aller HNV-Verkehrsmittel.

Sarah Louvion

Sarah Louvion

Flöte

Anne-Sophie Bertrand

Anne-Sophie Bertrand

Harfe

Seoung-eun Cha

Seoung-eun Cha

Klavier