Heilbronner Sinfonie Orchester - Bild Konzertreihe

2. Konzert | Konzertreihe 2017/2018

Sonntag, 15. Oktober 2017

STERNSTUNDEN DES GESANGS


Konzert- und Kongresszentrum Harmonie Heilbronn

Theodor-Heuss-Saal

Beginn: 19:30 Uhr

Dirigent: Alois Seidlmeier


Leider musste Sebastian Holecek krankheitsbedingt absagen.
Wir freuen uns nun auf Kammersänger Eike Wilm Schulte, Bariton und Josy Santos, Mezzosopran.

Die junge Mezzosopranistin Josy Santos wurde in Bahia/Brasilien geboren. Sie studierte zunächst an der Universität Cruzeiro do Sul. Anschließend begann sie ihr Masterstudium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt. Sie besuchte Meisterkurse bei Marjana Lipvosek, Rudolf Pirnay und Andreas Scholl. Ihr Debüt in Brasilien gab sie 2010, danach folgte eine Reihe von Engagements an verschiedenen Opernhäusern in Brasilien. Weitere Bühnenerfahrung sammelte die Sängerin als Elevin an der Staatsoper Stuttgart unter anderem in Partien wie Händels „Alcina“, als Cherubino in Mozarts „Die Hochzeit des Figaro“ und als Maddalena in Verdis „Rigoletto“. In der Spielzeit 2017/2018 gibt Josy Santos ihre Debuts an der Opéra du Rhin in Straßburg sowie an der Staatsoper Hannover. Josy Santos ist Preisträgerin des Anneliese-Rothenberger-Gesangswettbewerbs.

Kammersänger Eike Wilm Schulte begann mit 20 Jahren sein Gesangsstudium an der Staatlichen Hochschule für Musik in Köln, das er nach 4 Jahren beendete. Nach Engagements an der „Deutschen Oper am Rhein“ in Düsseldorf und den „Städtischen Bühnen Bielefeld“ wechselte er an das „Hessische Staatstheater Wiesbaden“, wo er sein Repertoire auf 75 Partien erweiterte. Große deutsche Opernhäuser wie die Deutsche Oper Berlin, Staats-oper Berlin, Staatsoper Hamburg, Staatsoper München, Köln und Dresden verpflichtetenihn als Gast. In der Zeit von 1989 bis heute war er 12 Jahre Mitglied der Bayreuther Festspiele, 16 Jahre ständiger Gast an der Metropolitan Opera New York, der Scala Milano und der Covent Garden Opera London sowie weltweit in Los Angeles, Chicago, Philadelphia, Cleveland Firenze, Palermo, Bastille Paris, Barcelona, Madrid, Santiago de Chile, Hong Kong, Tokio und Edinburgh. Konzertreisen unternahm er mit den berühmten Dirigenten Claudio Abbado,James Levine und Frans Brüggen.1993 wurde er Ehrenmitglied des Hessischen Staatstheaters. 2008 verlieh ihm das Land Hessen die Goethe-Plakette. 2010 wurde er zum ersten Kammersänger des Landes Hessen ernannt.


STERNSTUNDEN DES GESANGS

Ein glanzvoller Abend mit Werken von Beethoven, Bizet, Borodin, Mozart, Offenbach und Rossini.




Die Eintrittskarte berechtigt am Veranstaltungstag ab 16:30 Uhr zur kostenlosen Nutzung aller HNV-Verkehrsmittel.




Josy Santos

Josy Santos

Mezzosopran

Eike Wilm Schulte

Eike Wilm Schulte

Bariton